Samstag, 9. April 2022

Korrekturlesen online

Liebe Autoren,

manchmal reicht es nicht aus, die Word-Rechtschreibprüfung im Manuskript oder in einem Text laufen zu lesen. Man sollte selbst den Text mehrfach lesen, denn meist fallen Fehler erst bei zweiten oder auch dritten Lesen auf.

Auch das Ausdrucken eines Textes und das Lesen können helfen, weitere Fehler zu finden.

Zusätzlich möchte ich aber noch empfehlen, auch die kostenlose Möglichkeit der Online-Korrektur zu nutzen. Dies kann die Lesbarkeit erhöhen und Ärgernisse vermieden, z.B., wenn man den Fehler entdeckt, wenn das Buch bereits veröffentlicht ist …

Die meistgelesenen Artikel dieses Blogs: