Mittwoch, 21. Juli 2021

Appell an Autor*innen mit noch unveröffentlichten Manuskripten

Gudrun  - Was würdest du anderen Autor/inn/en mit auf den Weg geben wollen?


Ich glaube, es liegen unendlich viele Manuskripte in der Schublade, die nie das Licht der Welt erblicken. Das in der Schublade schmoren lassen, kenne ich ja aus eigener Erfahrung bestens … Und: Ich finde es nicht richtig!

Ich motiviere andere Menschen gern, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Es war niemals zuvor einfacher als heute, die Umsetzung eines Buches vorzunehmen.

Das Internet bietet uns unglaubliche Möglichkeiten. Möglichkeiten, die wir nutzen sollten! Wir sind mit der Verwendung des Internets meiner Ansicht nach auch immer noch am Anfang! Da wird sich noch so vieles tun in den nächsten Jahren.

Ich glaube, ich habe einen Appell an alle, deren Bücher noch nicht veröffentlicht sind:

Haltet eure Bücher nicht unter Verschluss! Bringt sie auf den Markt!

Der Prozess des Buchmachens ist auch ein persönlicher Wachstumsprozess. Lasst euch drauf ein und wachst!

Und bereichert andere Menschen mit euren Texten. Ich bin mir sicher: Die meisten Geschichten sind es wert gelesen zu werden!

-------------------- (c) Gudrun Anders, Aachen, www.schreiben-und-sein.de ------------------

Auszug aus dem Interview veröffentlicht in dem Buch: 

"Vom großen Glück des Schreibens", herausgegeben von Gudrun Anders.


Taschenbuch | 144 Seiten | ISBN: 978-3-754144-42-8 | Verkaufspreis: 9,80 €

Mit Beiträgen von: Katja Driemel | Marion Staar | Heidi Wallmeier  | Gudrun Anders (Hrsg.) 

In diesem Buch beantworten Ihnen die vier Kleeblatt-Autorinnen viele Fragen zu ihren persönlichen Erfahrungen mit dem Schreiben und Veröffentlichen ihrer Bücher. Sie berichten von ihrem Glück, das Schreiben für sich entdeckt zu haben und ihren Wünschen, mit dem Schreiben anderen Menschen helfen zu können. 

Das Autorinnen-Kleeblatt möchte allen noch unveröffentlichten Autor/inn/en Mut machen, sich der Welt zu zeigen und kreativen Künstlerinnen die Erfahrung des Selfpublishing, das eigenständige Veröffentlichen von erschaffenen Werken und Texten, näher bringen. 

Und vor allem geben die Autorinnen anderen (Jung-) Autoren eine große Portion Liebe zum eigenen Tun mit auf den Weg.

Epubli:

https://www.epubli.de/shop/buch/116159

oder im Handel.

pdf-Download:

https://www.xinxii.com/belletristik-1/sonstige-belletristik-14/vom-gro%C3%9Fen-gl%C3%BCck-des-schreibens-508361


Dienstag, 20. Juli 2021

Buch: Vom großen Glück des Schreibens - 4 Autorinnen berichten

Vom großen Glück des Schreibens

4 Interviews mit den Kleeblatt-Autorinnen | Herausgegeben von Gudrun Anders

Mit diesem Buch möchten wir vier Autorinnen anderen Autoren, die noch nicht veröffentlicht haben, den Mut machen, sich auf den Weg zu Veröffentlichung zu begeben. Dazu haben wir Ihnen Gedanken, Tipps und Tricks aufgeschrieben. Natürlich können wir hier nicht alle Ideen auf dem Weg zum Buch unterbringen. Das ist auch nicht Sinn der Sache. 

Wir möchten Ihnen aber Einblick in unsere Gedanken, Ängste und Herausforderungen auf dem Weg zur Publikation geben und Sie wissen lassen, dass Sie mit Ihren Sorgen und Nöten als Autor und Autorin nicht allein sind.

Softcover | Taschenbuch | 144 Seiten | ISBN: 978-3-754144-42-8 | Verkaufspreis: 9,80 €

Mit Beiträgen von:

Katja Driemel | Marion Staar | Heidi Wallmeier  | Gudrun Anders (Hrsg.) 

In diesem Buch beantworten Ihnen die vier Kleeblatt-Autorinnen viele Fragen zu ihren persönlichen Erfahrungen mit dem Schreiben und Veröffentlichen ihrer Bücher. Sie berichten von ihrem Glück, das Schreiben für sich entdeckt zu haben und ihren Wünschen, mit dem Schreiben anderen Menschen helfen zu können. 

Das Autorinnen-Kleeblatt möchte allen noch unveröffentlichten Autor/inn/en Mut machen, sich der Welt zu zeigen und kreativen Künstlerinnen die Erfahrung des Selfpublishing, das eigenständige Veröffentlichen von erschaffenen Werken und Texten, näher bringen. 

Und vor allem geben die Autorinnen anderen (Jung-) Autoren eine große Portion Liebe zum eigenen Tun mit auf den Weg.

Zu beziehen bei Epubli:   https://www.epubli.de/shop/buch/116159

oder über den Handel.

pdf-Download:

https://www.xinxii.com/belletristik-1/sonstige-belletristik-14/vom-gro%C3%9Fen-gl%C3%BCck-des-schreibens-508361


Dienstag, 29. Juni 2021

VHS Aachen - Kurs: Kreatives Schreiben

Kurs über die VHS Aachen

Wir laden alle Menschen ein, die das Schreiben als Ausdrucksform (wieder)entdecken wollen, ohne gleich an ihren ersten Roman zu denken; die Lust haben, ihre Gedanken und Erfahrungen, angeleitet durch konkrete Aufgabenstellungen, schriftlich festzuhalten und dabei verschiedene Schreibformen kennenlernen möchten; die sich zutrauen, eigene Gedichte vorzutragen, Märchen zu erfinden, kurze Geschichten zu schreiben oder einfach mit Worten zu spielen. Dazu kommen wöchentliche Schreibaufträge, kleine Herausforderungen, die es zu meistern gilt.

Beginn Donnerstag, 16.9.2021 | 10 Termine | 15 - 17 Uhr

Infos bei der VHS:

https://www.vhs-aachen.de/kurssuche/kurs/Kreatives+Schreiben/nr/212-10432/bereich/details/kat/116/ 


VHS-Kurs: Wege zum Buch – So bringen Sie Ihr Buch auf den Markt

Verwirklichen Sie Ihren Traum vom eigenen Buch und bringen Sie es (endlich) auf den Markt.

Wenn Sie noch unsicher sind, wie Sie das schaffen, kommen Sie in dieses Tagesseminar und erfahren Sie alles über moderne Publikations- und Vermarktungsmöglichkeiten.

Egal ob Sie ein E-Book veröffentlichen möchten, einen klassischen Verlag suchen oder künftig als Selfpublisher*in ihre Bücher selbst vermarkten wollen. In diesem Seminar erhalten Sie das Rüstzeug, um ihren Traum vom Buch zu erfüllen.

Kurs an der VHS Aachen am 2. Oktober 2021. Infos:




Wer keine Zeit hat oder von weiter weg kommt, kann sich auch ganz bequem am Computer meinen neuen Onlinekurs "Wege zum Buch" anschauen. Infos:



Die Stadtschreiber*innen vom Büchel in Aachen

VHS-Kurs

In diesem Kurs beteiligen Sie sich an der Entwicklung und Dokumentation von einem Stück Stadtgeschichte Aachens. 

Zentraler Ort unserer Aufmerksamkeit ist der nahe der Volkshochschule gelegene „Büchel“, ein Zeitzeuge, der in den nächsten Jahren vollkommen neu gestaltet wird. Mit diesem Kurs werden wir alle gemeinsam zu Stadtschreibenden, die ein Stückchen Zeitgeschichte niederschreiben.

Kursleitung: Gudrun Anders


Weitere Informationen bei der VHS Aachen:

https://www.vhs-aachen.de/kurssuche/kurs/Die-Stadtschreiber%2Ainnen-vom-Buechel/nr/212-10403/bereich/details/

Veranstaltung auf Facebook:

https://www.facebook.com/events/158914079631206



Montag, 14. Juni 2021

Sommer-Schreib-Werkstatt 2021 in Aachen

 


Sommer-Schreib-Werkstatt 2021 

„Kreativ schreiben – persönlich wachsen.“

2021 – Sommer der Veränderung! Corona hat uns irgendwie immer noch im Griff. Aber wir wollen uns davon nicht abhalten lassen und läuten unsere persönliche Veränderung zum Positiven in dieser Sommer-Schreib-Werkstatt ein.

Weil alleine schreiben irgendwie doof ist, wollen wir in einer kleinen Gruppe völlig Corona-konform die kreativen / schreibtherapeutischen Übungen aus meinem Buch „Durch Schreiben ins Sein“ bearbeiten und in der sicheren Gemeinschaft der Klein-Gruppe besprechen.

Dies wird deine Kreativität fördern, Lösungsansätze für Konfliktsituationen bieten und Ideen für mehr Balance und Selbstvertrauen aufkommen lassen. 

Zudem wird dir dieses Sommercamp viele Impulse liefern und damit den Weg für persönliches Wachstum ebnen, damit wir wieder frischen Mutes durchstarten können.

Outdoor-Event auf der Terrasse!

 

Du bekommst in dieser Sommer-Schreib-Werkstatt:

·         6 Tages-Workshops  während der Sommerferien (jeweils von 10.30 Uhr bis ca. 16.30 Uhr inkl. Pause)
·         Mein Buch „Durch Schreiben ins Sein“ als Arbeitsunterlage (Wert: 29,90 €)
·         persönliches Vorgespräch von 30 Minuten (telefonisch / MS Teams / persönlich)
·         Getränke während des Seminars (Wasser, Tee, Kaffee)
·         persönliche Betreuung während der Kurstage


Einen Einblick in das Buch und die Übungen kannst du hier bekommen:

https://www.epubli.de/shop/buch/112314


Wenn du keine Zeit für den Live-Workshop hast, aber gern mitmachen würdest, kannst du dir auch über den Buchhandel das Buch besorgen und meinen Online-Begleitkurs zum Buch besuchen, der dir weitere Hilfestellung bietet:

https://elopage.com/s/Gudrun.Anders/online-begleitkurs-zum-buch-durch-schreiben-ins-sein


Gern bin ich auch ganz persönlich für dich da. Die umfassende Schreibtherapie in Einzelbegleitung kannst du hier buchen:

https://elopage.com/s/Gudrun.Anders/durchs-schreiben-zum-sein-schreibtherapie

 

Termine:

Während der Sommerferien 2021. Start am Samstag, den 10. Juli 2021 und die weiteren 5 Samstage.

 

Teilnahme, Kosten und Anmeldung:

Maximal 6 Teilnehmer*innen. Keine Vorkenntnisse erforderlich. Die Bereitschaft sich auszutauschen sollte vorhanden sein.

Ort: Ferberberg 11, 52070 Aachen (Soers) Outdoor (s. Bilder im Header)

Seminargebühr: 349 € (Zahlung in 3 Raten ist möglich)

Anmeldung ausschließlich über meinen Shop:

https://elopage.com/s/Gudrun.Anders/sommer-schreib-werkstatt-2021-kreativ-schreiben-persoenlich-wachsen

 

Kursleitung:

Gudrun Anders, Fachwirtin Wirtschaft und Heilpraktikerin Psychotherapie

Vita unter:  http://www.gudrun-anders.de/Vita-von-Gudrun-Anders/

Telefonische Information unter: 0241 – 70 14 721

 

********************************************




– Schreibtherapie und Support für Autoren –

Gudrun Anders 

Fachwirtin Wirtschaft und Heilpraktikerin (Psychotherapie)

Ferberberg 11 | 52070 Aachen

Telefon 0241 - 70 14 721 | info@gudrun-anders.de

 

Webseite:    www.gudrun-anders.de

Bücher:        www.motibooks.de

Blog:             www.marketingberatung-aachen.de 

Kurse:           www.schreiben-und-sein.de

Facebook:   www.facebook.com/schreiben.sein

 

********************************************

 

Sonntag, 13. Juni 2021

Märchen in XXL

Beim Bildersortieren bin ich gerade auf etwas gestoßen, was ich lange vergessen hatte. 

Als ich mein erstes Märchenbuch mit über 100 Märchen bei einem Kleinstverlag herausbrachte, fand der damalige Verleger, mein Werk sei ein XXL-Märchenbuch und brachte mir bei einem Besuch XXL-Lebkuchen mit.

Märchen mit Lebkuchen und einer Tasse Tee sind im Winter doch ein herrlicher Lese-Abend! Okay, jetzt im Sommer gehts auch mit Wasser auf der Terrasse. Märchen lesen meine ich. Nicht die Lebküchen ....

(Bild aus August 2011)



Heute gibt es meine "101 Diamanten - Heilende Märchen für die Seele" natürlich immer noch. Es ist mein Lieblingsbuch und daher habe ich es selbst wieder verlegt. 

Nähere Info hier:

https://www.epubli.de/shop/buch/101-Diamanten---Heilende-M%C3%A4rchen-f%C3%BCr-die-Seele-Gudrun-Anders-9783741802713/51139

Auch als E-Book erhältlich. Bei Google-Books gibt es 45 Seiten zum reinlesen:

https://www.google.de/books/edition/101_Diamanten/xctgAwAAQBAJ?hl=de&gbpv=0



Rezension zu "Durch Schreiben ins Sein": Das richtige Arbeitsbuch zur richtigen Zeit.


Das richtige Arbeitsbuch zur richtigen Zeit.

Gudrun Anders veröffentlichte im April 2021 diese Hilfestellung zum Selbst-Coaching. Die Welt steckt noch in der Corona-Pandemie und Psychiater empfehlen, Erlebnisse und Gedanken niederzuschreiben, um so die eigenen Konflikte, Stressbewältigungen, schmerzlichen Erlebnisse sowie Corona-Depressionen mittels Schreibtherapie zu verarbeiten.

Dieses Buch ist eine Einladung an uns alle: "Durch Schreiben ins Sein".

Schreiben als Therapie bedeutet: Schreiben Sie einfach los, die erfahrene Autorin gibt Ihnen die Inspiration durch erprobte Praktiken, denn: Schreiben tut der Seele gut!

Die Autorin weiß, wovon sie schreibt, denn sie ist ausgebildete Heilpraktikerin der Psychotherapie und ein Blick auf ihre Webseite www.gudrun-anders.de belegt ihre jahrelangen praktischen Erfahrungen.

Dort finden Sie auch einen Online-Begleitkurs zu diesem Arbeitsbuch sowie weitere Unterstützung in ihrer aktuellen Online-Akademie, falls gewünscht.

Ein umfangreiches Angebot. Schreiben Sie mit!

Mein Outing: Ich habe mitgeschrieben - und das mit persönlichem Erfolg!

V.K.

Donnerstag, 3. Juni 2021

Probleme lösen mit Märchen - kostenloser Download

fairy-tale-81855_1920_pixabay_Larisa-K
Der deutsche Politiker und frühere Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung Norbert Blüm soll einmal gesagt haben:

Nur in Märchenbüchern ist es möglich, Probleme über Nacht zu lösen. 

(Auch wir mussten ganz schön rackern und hatten manchmal keinen Durchblick mehr. Aber wir haben es doch noch geschafft. Und heute können wir Einweihung feiern ...)

--->> In Märchen können Probleme eigentlich noch viel schneller gelöst werden. Mit einem Zauberspruch, Magie oder einem Wundermittel ist es möglich, Probleme sehr einfach aus der Welt zu schaffen.

Das geht im realen Leben leider nicht ganz so schnell, aber Märchen können uns dennoch dabei helfen, unsere Probleme zu lösen! Lies oder schreib doch mal ein Märchen und erfahre die heilsame Wirkung von Märchen!


Kostenloser Download von zwei Märchen:

https://elopage.com/s/Gudrun.Anders/freebie-zwei-maerchen-fuer-die-seele

Viel Spaß beim Lesen!

Mein Online-Kurs zum Märchen schreiben:

Mittwoch, 2. Juni 2021

Reflektorische Schreibtherapie - wie sie uns im Alltag helfen kann

Wir Menschen sind oft wie Getriebene. 

Wir hetzen nicht nur der Zeit hinterher, sondern auch den Dingen. Oder müssen uns mit Meinungen und Problemen auseinandersetzen, die uns in Schach halten. 

Irgendwie sind wir immer auf der Suche nach dem, was uns das vollkommene Glück verspricht. Die Gedanken schlagen Purzelbäume, der Verstand weiß manchmal nicht, was er wirklich denken soll.

Wir suchen. Wir suchen einen Ruhepunkt, einen Ort, wo die Last der Gedanken sich vollkommen verändert, womöglich zu einem gedanklichen High-Fly. Das aber ist genau so ein Irrtum, dem viele unterlegen sind, denn auch dieser Zustand hält nicht lange an. Alles ist veränderlich.

Wenn den Gedanken zugehört wird, wenn wir sie bewusst erfahren, können wir sie auch loslassen als das, was sie sind: flüchtige Erscheinungen im Lauf des Lebens. Dann kann die ewige Suche, so wie die Weisen sie beschreiben, ein Ende nehmen.


Ohne es zu wissen, bist du auf der Suche nach dir selbst. 

Du sehnst dich nach Liebe, nach dem, was der Liebe würdig ist, nach dem absolut Liebenswerten. Auf Grund deiner Unwissenheit suchst du in der Welt der Gegensätze und Widersprüche. 

Wenn du es in dir selbst findest, dann wird deine Suche vorüber sein.

Nisargadatta


Sich diesen Vorgang klar zu machen, geht sehr gut in schriftlicher Form. Daher ist ein probates Mittel dazu die reflektorische Schreibtherapie, dies bedeutet, nach bestimmten Vorgaben kurze Texte oder auch nur die eigenen Gedanken niederzuschreiben, die dann mit einem erfahrenen Therapeuten reflektiert werden.

Dies bedeutet nach Innen zu gehen, den Ort, wo wir wirklich erfahren können, wer oder was wir sind. Diesen Ort werden wir nämlich in der "Welt der Dinge" nicht finden können.


Ich lade dich daher zur Schreibtherapie ein:

Hilf' dir selbst durch Schreibtherapie. Du kannst mein Buch "Durch Schreiben ins Sein" bestellen und selbst mit dir arbeiten. Das ist ein wundervoller Weg, dir selbst wieder näher zu kommen.

Das Buch (Print) bekommst du hier:

Natürlich gibt es das auch als E-Book, damit du nach dem Download sofort loslegen kannst:


Es gibt einen Begleitkurs zum Buch, der dir weitere Einblicke in den Hintergrund der Übungen und zusätzliche Tipps bringt. 

Ca. 2,5 Stunden Video-Training:



"Echte" Schreibtherapie mit Anleitung und reflektierenden Gesprächen per Telefon oder Online (MS Teams, Skype oder Zoom) ist natürlich die beste  und vor allem effektivste Variante. Erfahre hier mehr über die begleitete Schreibtherapie:


Für Fragen stehe ich dir gern zur Verfügung. Einfach ein kostenloses Erstgespräch buchen:


Schreibtherapie Gudrun Anders
Telefon: 0241 - 70 14 721 | Email info (@) gudrun-anders.de -  die ()  bitte entfernen.




Samstag, 8. Mai 2021

„Schatz, du nervst!“ - Was man in Beziehungskrisen tun sollte

Wer kennt es nicht, wenn der Partner mal wieder zum Weglaufen ist ... 

Und dabei sollte es doch anders sein. Besser. Kommunikativer. 

Ich habe die Autorin und das Buch "Schatz, du nervst" näher kennenlernen dürfen und kann das Buch sehr empfehlen. Hier sind die aktuellen Infos dazu:

 

Beziehungskrisen:


Den ‚goldenen Moment‘ wiederfinden

Wohl jeder von uns kennt diesen oder einen ähnlichen Gedanken: „Schatz, du nervst!“. Wenn der Partner zum hundertsten Male morgens die Zahnpastatube offen gelassen hat und sich die Creme über das ganze Waschbecken verteilt, kann es schon einmal im Bauch grummeln. Am Anfang nimmt man es hin, aber je weiter der Prozess der offenen Tube voranschreitet, desto eher wird auch schon einmal an Trennung und Scheidung gedacht. Aber sollte man wirklich wegen der offengelassenen Tube eine ansonsten harmonische Beziehung aufs Spiel setzen? Der neue Ratgeber „Schatz, du nervst!“ kann da bereits im Vorfeld einige Antworten und Anregungen geben.

Die Autorin Rosi Esterhammer hatte Psychologie schon immer interessiert. Sie hat früher als Personalspezialistin gearbeitet und aus Faszination zur Kommunikation und Interaktion eine systemische Coaching-Ausbildung durchlaufen. Im Rahmen einer Fortbildung zur Mediatorin hat sie dann gemerkt, dass Konfliktbegleitung ihr neuer Lebensinhalt werden musste.

„Ich liebe es einfach, Menschen bei der Lösung von Konflikten zu begleiten“, meint die selbständige Trainerin, die schon viele Paare, Einzelpersonen und Teams in schwierigen Phasen begleitet hat, zu ihrer Profession. „Gute Lösungen gemeinsam zu erarbeiten, die nachhaltig und tragfähig sind, stellen einen Gewinn für alle Beteiligten dar.“

Woran scheitern Beziehungen denn wirklich – ist es tatsächlich die offene gelassene Zahnpastatube? „Nein, die ist nur ein Auslöser für Stressreaktionen“, meint die Leiterin von Paarseminaren. „Das eigentliche Problem liegt in unseren Gefühlen, Gedanken und Emotionen. Und wenn wir darüber reden, dann reden wir sehr oft aneinander vorbei.“ Einen Gedanken findet sie besonders wertvoll: „Beziehungen scheitern nicht an Mangel aus Liebe, sondern aus Mangel an Wissen!“

Rosi Esterhammer blickt auf einen reichen Erfahrungsschatz zurück. „Da wird dann abends heftig diskutiert, statt miteinander zu sprechen und zu kuscheln.“ Dabei ist es laut der Autorin völlig egal, ob man frisch verliebt oder 50 Jahre verheiratet ist. „Aneinander vorbei reden, ist der Killer für viele Beziehungen. Das müsste aber nicht sein!“

Und genau dieses unnötige Gefährden oder sogar Beenden von Beziehungen möchte die Autorin mit ihrem Werk „Schatz, du nervst!“, das es auch als Hörbuch gibt, beenden.

„Eine nervige Situation ist noch lange nicht das Ende einer Beziehung“, meint die Mediatorin Rosi Esterhammer. „Ein bisschen Arbeit an sich selbst gehört aber schon dazu.“ Damit ist nicht nur das Lesen des neuen Ratgebers gemeint, sondern auch das Einüben von neuen Kommunikationsmustern, die im Buch ausführlich beschrieben werden.

„Wir alle sollten mehr ‚goldene Momente‘ erleben“, erklärt die Autorin. Diese ergreifenden Momente kennen wir alle, nämlich dann, wenn nach Stress und Streit endlich wieder eine Lösung in Sicht ist, freudige Stille einkehrt und wieder Frieden herrscht. Dabei kann das Buch unterstützen und den Weg zum ‚goldenen‘ Verständnis ebnen helfen.

------------------------------------ Text: © Gudrun Anders, www.gudrun-anders.de  -------------------------------------

Buchdaten:

Sprache: Deutsch

ISBN: 9783752955514 (epub)

Altersempfehlung: Erwachsene

Schlagworte: Partnerschaft, Beziehung, Lösung, Streit, Kommunikation, Konflikt, Ehe

 

Es gibt unzählige kleine und große „Aufreger" in unserem täglichen Miteinander. Manches nervt nur ein wenig, anderes bringt uns ganz aus dem Gleichgewicht. Wie damit umgehen, wenn die Zahnpasta-Tube offen bleibt und uns der Kragen platzt? Was tun, wenn wir vor Zorn kochen, weil das Auto mit leerem Tank in der Garage steht?

Wie reagieren, wenn wir uns ärgern über Fragen wie „Liebst Du mich noch?" oder „Was denkst Du gerade?"

Die Reaktionen auf diese allzu bekannten Worte, Sätze, Fragen und Eigenheiten sind bestens eingeübt und werden schlafwandlerisch ausgeführt. Daraus entwickelt sich dann eine Dynamik in Beziehungen, die oftmals kaum zu stoppen ist.

Entdecken Sie in diesem Buch...

...wie Sie sich als Paar besser verstehen

...wie Sie mit Ihren Anliegen Ihren Schatz wirklich erreichen

...wie eine Dusche Ihre Beziehung bereichert

 

Webseite zum Buch:  www.schatz-du-nervst.de

Direktkontakt:  info@schatz-du-nervst.de

Profil auf Instagram

https://www.instagram.com/schatz.du.nervst/

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Amazon: Printversion / Hörbuch / E-Book

https://www.amazon.de/Schatz-nervst-Paare-besser-verstehen/dp/3000648313

Direktlink epub:

https://www.epubli.de/shop/buch/Schatz-du-nervst-Rosi-Esterhammer-Peter-Kuder-Carolin-Esterhammer-9783752955514/99223

Direktlink pdf bei Xinxii:

https://www.xinxii.com/schatz-du-nervst-507243

Direktlink Hörbuch bei Xinxii:

https://www.xinxii.com/schatz-du-nervst-503900

----------------------------------------------------------------------------

Über die Autorin - ROSI ESTERHAMMER

Mediatorin BM®, Systemischer Coach, Stressmanagement-Trainerin, Kursleiterin für Progressive Muskelrelaxation, Personalspezialistin mit langjähriger Erfahrung


Rosi Esterhammer arbeitet als Mediatorin, systemischer Coach und Trainerin in eigener Praxis.

Als Spezialistin für die Bereiche Kommunikation und Konfliktmanagement weiß sie aus der Erfahrung vieler Seminare und auch aus eigener Erfahrung, wie wichtig es ist, vorbeugend zu handeln.

Mit diesem Hintergrund gelingt es ihr in ihren Büchern mit viel Humor und anschaulichen Beispielen diese sonst eher etwas 'theoretischen' Themen einfach verständlich zu machen. Man erkennt an jeder Stelle, dass hier jemand aus der Praxis berichtet, denn man findet sich in den dargestellten Geschichten sehr schnell selbst wieder. Dadurch fällt es sehr leicht, die Tipps für einen besseren Umgang miteinander entsprechend umzusetzen.

 

Für Rückfragen, Interviews und Rezensionsexemplare wenden Sie sich bitte direkt an die Autorin:

MEDIATION | COACHING | SEMINARE  

Rämplstr. 23

85652 Pliening

Telefon: 08121 – 973559

Mobil:   0176 - 78762917

E-Mail:  info@rosi-esterhammer.de

Internet: www.rosi-esterhammer.de

 

--------------------------------------------------------------------------------

Freitag, 7. Mai 2021

Schreibtherapie "Durch Schreiben ins Sein"

Um was geht es bei der Schreibtherapie "Durch Schreiben ins Sein"?

Es geht darum herauszufinden, welche beschränkenden und begrenzenden Gedanken in uns Auftauchen, die uns bremsen, das Leben zu leben, das wir gern führen möchten.

Herauszufinden, dass wir in Ordnung sind, so wie wir sind.

Byron Katie hat das so ausgedrückt:

Ich bin nicht mehr und nicht weniger als irgend jemand – ich bin einfach ich. Es ist eine wunderbare Sache, die zu sein, die ich sowieso bin. Ich bin immer einfach ich gewesen, aber ich war die Letzte, die wusste, dass das in Ordnung ist.

Byron Katie

Donnerstag, 6. Mai 2021

short story: Der supermotivierte Jungverkäufer

(c) pixabay - DrMedYourRasenn

Ich hasse diese mega-positiven Online-Marketers, die mit aufgesetzten, unechten Sprüchen tschakkatschakka einen auf supersmart machen und wertvolle Lebenszeit rauben! Eben rief wieder so einer an. …

Das Telefon klingelt und ich gehe ran: „Anders.“

„Hallo, spreche ich mit Gudrun?“

Die Stimme war sehr jung, kam mir unbekannt vor und duzte mich. Mein innerer Alarm für supermotivierte Vertriebspartner war angeschaltet. „Ja, wer bist du?“

„Hallo, das ist ja super, dass ich dich sofort zu fassen bekomme!! Wie geht’s dir???“

„Gut, danke.“

Die Stimme, wieder hochmotiviert. Wahrscheinlich strahlte er gewollt von einer Backe zur nächsten. „Ach, das ist ja wunderschön! Du bist also heute mit dem richtigen Bein aufgestanden und kannst diesen wundervollen Sonnentag genießen?“ Es waren tatsächlich die Backen, nicht die Wangen …

„Ja, komm‘ doch mal zum Punkt… Was möchtest du von mir?“ Ich versuchte freundlich zu bleiben, um herauszufinden, was der junge Mann mir anbieten wollte. Manchmal ist es ja gar nicht soo schlecht, weiter zuzuhören. Verpasste Chancen kommen ja bekanntlich nicht wieder.

Ich vernahm ein kurzes Stutzen in der Leitung, offensichtlich hatte ich ihn mit meiner Gegenfrage etwas aus dem Konzept gebracht. „Äh, ja … Hallo, Gudrun, ja, also, ich rufe an von ….. Du hast letztens das Buch …. von …. gekauft. Hat es dir gefallen?“

„Ja.“ Ich wollte nicht unhöflich sein. Ich hatte das Buch bestellt, die ersten 10 oder 15 Seiten gelesen und festgestellt, dass der überaus reißerische Titel weitaus mehr versprach als der Inhalt. Ein Studienabbrecher hatte eine Marktlücke im Internet entdeckt, sich selbständig gemacht und mit E-Books und anderen Onlinegeschäften sehr viel Geld in kurzer Zeit verdient. Mich hatte die Geschichte aufgrund meines Berufes als Autorenberaterin schon interessiert.

„Na, das ist ja wundervoll. Hast du denn jetzt schon ein Buch geschrieben?“

„Ja, etwa dreißig.“

Er ließ sich von der Kürze meiner Antworten nicht beeindrucken und fragte weiter: „Und wie hast du die vermarktet?“

„Im Internet“, antwortete ich wahrheitsgetreu, aber kurz angebunden.

„Und wie viele hast du verkauft?“

Was bitte geht das einen unbekannten Menschen an, wie viele Bücher ich verkauft habe? Ich antwortete also – mittlerweile leicht genervt: „Genug.“ Ich war gespannt, was als nächstes kam …

„Also, Gudrun, erfahrungsgemäß haben die Leute, die sagen ‚genug‘, nicht genug Bücher verkauft. Ich würde dir da unser kostengünstiges Coaching anbieten, damit du mal mehr verkaufst als bisher.“

Das reichte jetzt nun wirklich. Ich hatte keine Lust mehr auf dieses sinnlose Gespräch und konterte, um einigermaßen Freundlichkeit bemüht: „Ich bin seit mehr als 30 Jahren in der Buchbranche tätig und weiß ziemlich genau, was ich zu tun habe und was nicht. Und es geht dich nichts an, wie viele Bücher ich verkaufe oder nicht. Danke, ich möchte dein Coaching nicht und streiche mich bitte mit sofortiger Wirkung aus deiner Anrufliste und dem Verteiler.“

„Warum denn gleich so unfreund…“ hörte ich noch, dann hatte ich aufgelegt und schüttelte den Kopf. Mal sehen, wann der nächste geschulte Vertriebspartner von dieser Millionen machenden superdruper Firma anruft …

Und die Moral von der Geschichte?

Klar kann man mit E-Books, Internetmarketing und einem guten Vertriebsteam sehr viel erreichen und wahrscheinlich auch Millionenumsätze generieren, aber es gehört immer noch Arbeit dazu. Und wenn schon trainierte Telefonverkäufer anrufen, dann doch bitte keine gedrillten Jungverkäufer mit auswendig gelernten und wahrscheinlich abgelesenen Phrasen, sondern echtes Interesse an Menschen und deren Vorankommen. Wir an der anderen Seite der Leitung sind doch keine Idioten oder Menschen zweiter Klasse, weil wir ein Buch von einem (angeblichen) Bestseller-Autor bestellt haben. Mir erweckt sich der Eindruck, dass mehr nach den eigenen Umsätzen geschaut wird, statt wahre Hilfe anzubieten. Und das entspricht ganz und gar nicht meinen Vorstellungen, weder als Berater noch als Mensch.

---------------------------------------------------------

(c) Gudrun Anders, Aachen www.gudrun-anders.de 

---------------------------------------------------------

 

Montag, 3. Mai 2021

Claudia Binzberger: Zwei Gedichtbände mit Aquarellen veröffentlicht

Ich habe einer Selfpublisherin geholfen, ihre Gedichtbände selbst auf den Markt zu bringen. Gerade erhalte ich Ihre beiden Exemplare als Printversionen und freue mich schon darauf, diese in einer stillen Minute lesen zu dürfen.

Es waren nur kleine Nachbesserungen und Veränderungen nötig, Dinge die ein Laie auf den ersten Blick vielleicht nicht ermessen kann, die aber das Buch professioneller werden lassen, bspw. die richtige Randgröße, die exakte Positionierung eines Bildes oder der Hinweis auf ein einheitliches Cover.

Die Gedichte sind sehr nett und liebevoll-zart geschrieben, die Aquarelle wirklich ein Genuss für das Auge.

Ich wünsche jedenfalls der Autorin Claudia Binzberger viel Erfolg mit ihren beiden Gedichtbänden!

---------------------------------------------------------

Ein Herz voller Himmel

Gedichte und Aquarelle

Claudia Binzberger

Sprache: Deutsch


Die Autorin Claudia Binzberger nimmt uns in diesem Gedichtband mit auf die Reise nach Innen, den Ort, an dem wir unsere Einmaligkeit in der Welt der Vielfalt entdecken können.

Mit den feinsinnigen Worten der Poesie webt sie ganz neue Bilder vom wahren Leben. Lassen Sie sich von diesen Texten und den zarten Aquarellen verzaubern und ins Land des Herzens führen.

57 christlich inspirierte Lebensweisheiten


ISBN: 9783753175072

Format: DIN A5 hoch

Seiten: 100

Altersempfehlung: Erwachsene (18+ Jahre) (18 - 99)

Erscheinungsdatum: 14.03.2021

Schlagworte: Freude am Leben, Herzen berühren, Schmerz überwinden, dem Leben Sinn geben, Liebe schenken, Alles hat seine Zeit

------------------------------------------------------

Am Wegrand des Lebens

Gedichte und Aquarelle

Claudia Binzberger

Gönnen Sie sich eine Ruhepause. Tauchen Sie ein in das Reich der Poesie, in das die Autorin Sie in diesem Gedichtband mitnimmt. Lassen Sie sich berühren von ihren tiefsinnigen Texten und zarten Aquarellen und begleiten Sie sie auf der Suche nach dem, was im Leben wirklich zählt.

Claudia Binzbergers Texte führen uns auf den Weg nach Innen, dahin, wo wir auf die Stimme unseres Herzens hören und die laute Welt draußen keinen Platz hat.

"Menschen in der westlichen Welt leben in einer hektischen, schnelllebigen Zeit", sagt die Autorin," die den Menschen kaum Gelegenheit lässt, zur Ruhe zu kommen. Gleichzeitig bestehen aus meiner Sicht wohlstandsbedingt oft überhöhte Ansprüche. Über vieles wird geklagt, ohne der Tatsache Rechnung zu tragen, dass wir im Weltmaßstab gesehen paradiesisch leben. Beides zusammen führt gerne zu einer latenten oder offenen Unzufriedenheit, für die es faktisch keinen Grund gibt. Ich möchte meine Leser zu positivem Denken ermutigen, zur Freude am Leben und der Schönheit in den kleinen Dingen. Um die aber überhaupt wahrnehmen zu können, bedarf es hin und wieder einer Stunde des Rückzugs. Nur so finden wir die nötige Ruhe, um in uns hineinzuhorchen und Dinge wieder zurechtzurücken, nachzudenken und achtsamer zu werden." Dieses Büchlein ist eine Oase der Entschleunigung und Ermutigung.


Sprache: Deutsch

ISBN: 9783753176659

Format: DIN A5 hoch

Seiten: 100

Altersempfehlung: Erwachsene (18+ Jahre) (18 - 99)

Erscheinungsdatum: 18.03.2021

Schlagworte: Mit dem Herzen sehen, Glücksmomente genießen, dankbar sein, alles hat seine Zeit, nachdenken darüber, was im Leben wirklich zählt

----------------------------------------------

Beide Bücher sind direkt über den Hersteller oder mit ISBN über den stationären Buchhandel erhältlich.

https://www.epubli.de/shop/autor/Claudia-Binzberger/36560





Mittwoch, 28. April 2021

neue Rezension zum Buch "Durch Schreiben ins Sein"

Die Autorin und Mentaltrainerin Sabine Bruns sagt zu meinem Arbeitsbuch "Durch Schreiben ins Sein":

---------------------------

Ich empfehle dieses Übungsbuch sehr gerne weiter.

Sabine Bruns

---------------------------

Quelle und die ganze Rezension sind hier zu finden:

https://blog.bookslive.de/?p=480&fbclid=IwAR3OencmOFCf4lAluKejYdV83kXq2VgqbBfKW03WBLx3FMFmDspVNA4beEk


Ausführliche Rezension des Buches "Durch Schreiben ins Sein"

Vom Autor Alexander Bally habe ich eine ehrliche Rezension für mich mein Buch "Durch Schreiben ins Sein" erhalten. Bally beschreibt sehr aufschlussreich, was ich so nicht besser hätte schreiben können. ;) Er sagt zum Buch:

  • Es ist ein Arbeitsbuch. Wer einen Ratgeber sucht, ist hier nicht ganz richtig. Rat gibt es zwar auch, doch vor allem Anleitung, um selbst etwas zu machen. Das ist schon mal gut und lobenswert und hebt das Buch über das Gros der Ratgeber hinaus.

Ja, in meinem Buch kann und soll man auch etwas tun, um sich selbst zu erforschen. Dazu ist das Buch gedacht.

  • Sehr wichtig ist der Hinweis zu Beginn, und auch später taucht er immer wieder auf, dass das Buch keinen Therapeuten ersetzen soll. Selbsterforschung ist schwierig und auch nicht ohne Risiko. Wer professionelle Hilfe braucht, soll sich nicht auf das Buch verlassen. Allerdings sehe ich diese Buch durchaus auch als ein Werkzeug, das eine Therapie begleiten kann.

Genau dazu ist das Buch auch gedacht! Es ist ein Werkzeug für Heilpraktiker für Psychotherapie, die schreibend mit ihren Klienten arbeiten möchten. Oder auch für Coaches, die diese Übungen benutzen, um das Kernproblem ihres Kunden besser eruieren zu können. Oder für Gruppenleiter von Kreativen Schreibgruppen, die es als Unterlage für einen Kurs verwenden möchten.

Diese Personengruppen können übrigens über den Verlag Motibooks einen Rabatt für den Bezug von mehreren Exemplaren erhalten!

  • Das Buch ist kein Allheilmittel, doch es kommt mir vom Aufbau her sinnvoll vor, die Übungen stehen im Zentrum, die Anleitungen sind klar, leicht zu lesen und gut zu verstehen.

Genau so soll es sein, damit der Spaß bei den Übungen nicht zu kurz kommt!

--------------------------------------------------------------------

Vielen Dank an Alexander Bally für diese Rezension!


Hier ist die ganze, sehr ausführliche Rezension des Buches zu finden:

https://perspektivwechsel.webador.de/mein-blog/durchs-schreiben-ins-selbst

--------------------------------------------------------------------






Sonntag, 11. April 2021

Schreibtherapie - Durch Schreiben ins Sein - Selbst-Coaching

Mein neuestes Buch ist fertig! :) 

------------------------------------------


Durch Schreiben ins Sein

Ein ganz persönliches Arbeitsbuch zum Selbst-Coaching

Gudrun Anders

------------------------------------------

Ringbindung | DIN A4 hoch | 184 Seiten 

ISBN: 978-3-754106-05-1

Erscheinungsdatum: 09.04.2021 | Verkaufspreis:29,90 €

------------------------------------------

Die einfachsten Dinge sind manchmal die wirksamsten … Das zumindest ist beim kreativen und therapeutischen Schreiben der Fall, denn durch "einfach schreiben" kann man sich selbst am besten auf die Spur kommen. Schreiben bringt uns ins "wahre Sein" zurück, denn es ist erwiesen, dass es dabei hilft, emotional oder psychisch belastende Erfahrungen zu verarbeiten.

Schreibend kann man sich selbst erfahren, sich Gedanken bewusst machen und Gefühle niederschreiben, die man sonst nicht ausgedrückt hätte. Schreiben erweitert nicht nur die Perspektive, sondern kann uns auch helfen, diese zu wechseln. Kreatives Schreiben hilft uns, Ordnung in unser Gedanken-Chaos zu bringen und negative Gedankengänge bewusst zu verändern.

Damit sind nicht nur Einsichten in den Lauf des Lebens verbunden, sondern auch eine Hilfestellung bei Entscheidungen oder in Konfliktsituationen. Schreibend können wir uns unsere Werte bewusster machen, unsere Träume, aber auch die Vergangenheit aufarbeiten helfen oder den Sinn unseres Lebens entdecken.

Schreibend ist alles möglich: Auf Papier niedergeschrieben können wir unsere Sorgen und Wünsche verbalisieren und Lösungen und fantastische Welten erschaffen, die uns motivieren und wieder mit Mut voran gehen lassen. Und was geschrieben steht, kann etwas später auch in der Realität erscheinen.

Die 12 Übungseinheiten in diesem Buch sind seit vielen Jahren die Lieblingsübungen der Autorin und können mit ein wenig Übung immer wieder zur Lösung in inneren Konfliktsituationen herangezogen werden. Diese schriftliche Auseinandersetzung ist förderlich für die Introspektionsfähigkeit, stärkt das Selbstwertgefühl und fördert daher die seelische Gesundheit des Schreibers.


Printversion bei Epubli:

https://www.epubli.de/shop/buch/112314


Xinxii - 9,80 €

https://www.xinxii.com/hobby-freizeit-76/literatur-schreiben-102/durch-schreiben-ins-sein-507138



 

Samstag, 20. März 2021

So bekommt man sein Buch garantiert fertig geschrieben

(c) Pixabay
Wie man sein Buch ganz einfach fertig schreibt? 

Für viele ist das oft problematisch. Erst scheint der Berg der Arbeit an einem Buch vielleicht zu groß. Dann hat man keine Zeit. Ein anderes Mal vielleicht keine Lust ... 

Und trotzdem möchte man es doch irgendwie fertig stellen. Und dann kommt noch die Aufschieberitis dazu und schon sagt man: "Ich bin einfach nicht zum Schreiben geeignet."

Ich glaube, das ist falsch. Ich glaube, jeder kann zu seinem ganz besonderen Thema ein Buch schreiben und fertig stellen. Wie das ganz einfach wird? Der gute Michael Ende hat dazu eine ganz hervorragende Idee.

„Siehst du“, sagte der Straßenkehrer, „es ist so: Manchmal hat man eine sehr lange Straße vor sich. Die ist so schrecklich lang; das kann man niemals schaffen, denkt man. Und dann fängt man an, sich zu beeilen. Und man eilt sich immer mehr. Jedes Mal, wenn man aufblickt, sieht man, dass es gar nicht weniger wird, was noch vor einem liegt. Und man strengt sich noch mehr an, man kriegt es mit der Angst, und zum Schluss ist man ganz außer Puste und kann nicht mehr. Und die Straße liegt immer noch vor einem. So darf man es nicht machen. Man darf nie an die ganze Straße auf einmal denken, verstehst du? Man muss nur an den nächsten Schritt denken, an den nächsten Atemzug, an den nächsten Besenstrich. Und immer wieder nur an den nächsten. Dann macht es Freude; das ist wichtig, dann macht man seine Sache gut. Und auf einmal merkt man, dass man Schritt für Schritt die ganze Straße gemacht hat. Man hat gar nicht gemerkt wie, und man ist nicht außer Puste.“

Michael Ende






"Schreiben & Sein" - Support für Autoren und Selfpublisher: www.gudrun-anders.de 


Die meistgelesenen Artikel dieses Blogs: